multiFlon® Tape
 die Dichtung von der Rolle
 für alle Flanschgeometrien

multiFlon® Tape Style HP

multidirektionales ePTFE Dichtungsband der neuen Generation

Datenblatt als pdf öffnen  multiFlon® Tape Style HP

multidirektionale ePTFE Dichtung von der Rolle, mit verbesserten Eigenschaften, TA-Luft zertifiziert - FDA konform

 

multiFlon® Tape Style HP ist die neue Generation multidirektional expandierter PTFE Dichtungsbänder für den Einsatz in metallischen Rohrleitungen und Apparateflanschen.

Die optimierte Faserstruktur dieses neuartigen Materials führt zu deutlich verbesserter Kriechbeständigkeit und geringerem Setzverhalten, im Vergleich zu bisher verwendeten Produkten.


multiFlon® Tape Style HP ist einseitig selbstklebend, biegsam und kompressibel. Durch die gute Verformbarkeit passt sich die Dichtung optimal an Flanschunebenheiten und -rauheiten an.

multiFlon® Tape Style HP besteht aus 100% reinem ePTFE und bietet daher optimale Beständigkeit, auch in anspruchvollsten Anwendungen.
Durch die Verwendung hochwertigster Rohmaterialien und die geregelte Fertigung ist dieses Dichtungsband auch als GMP konformes Material verfügbar.

 

Typische Anwendungen

Bauteile
Rührwerke, Kolonnen, Pumpen, Gehäuse, alle großen Flanschverbindungen, auch mit höheren Unebenheiten, Kessel (für TRD401 die speziell hierfür zugelassene Dichtung verwenden) sowie Wärmetauscher in unterschiedlichen Industriebereichen

Flansche
alle Flanschtypen im Krafthauptschluss

Dichtflächen und Materialien
Stahl, Aluminium, Titan, Inconel und andere metallische Legierungen
 

Technische DatenZertifikat ansehen

Material
100 % reines multidirektional expandiertes PTFE

Temperaturbeständigkeit des Dichtungsmaterials
-240°C bis +270°C, kurzzeitig bis +315°C

chemische Beständigkeit
chemisch beständig gegen alle Medien von pH 0 bis 14, ausgenommen geschmolzene Alkalimetalle und elementares Fluor (Beratung durch unseren techn. Service)

Druckbereich
Vakuum bis 68 bar (1000 psig), abhängig von der Einbauflächenpressung und den Betriebsparametern

Prüfungen und Zulassungen
TÜV-geprüft gemäß TA-Luft (VDI 2440/VDI2290) bis 230 °C
Material entspricht FDA 21 CFR 177.1550 (PTFE)
und FDA 21 CFR 175.105 (Kleber)
BAM für gasförmigen und flüssigen Sauerstoff
bei Version GMP:
EG1935 mit den zugehörigen Richtlinien zu Migration und GMP

 

© Copyright 2014 All rights reserved

FluorTex GmbH  -  Auf der Gröb 2c  -  83064 Raubling  -  Germany  -  Tel.: +49-8035-9637940  -  Fax: +49-8035-9637945  -  email: info@fluortex.com

Impressum